Plasmaschneiden

Die Positionierung des Plasmabrenners auf dem X-Y-Schneidtisch erfordert Rückkopplungsvorrichtungen, die weniger empfindlich auf elektrische Störungen reagieren.

Der absolute lineare Positionssensor verwendet einen berührungslosen Permanentmagneten zur Positionserfassung und erfordert keine Wartung und Kalibrierung. Die Möglichkeit, elektrische Drähte aus der Nähe des Plasmabrenners zu entfernen, kombiniert mit einem Signal-Rausch-Verhältnis von mehr als 25:1, macht den Temposonics® Sensor ideal für diese schwierige Anwendung.

Industrieübliche Buskommunikationsprotokolle ermöglichen eine einfache Integration in fortschrittliche CNC-Bewegungssteuerungen.